Ihre Ansprechpartner in Berlin

Die digitale Transformation verändert Deutschland rasant. Diese Entwicklung weckt bei den Menschen viele Hoffnungen, aber auch skeptische Zurückhaltung. Sie wird nur dann zu einer Erfolgsgeschichte für Deutschland, wenn die Nutzer Vertrauen in die Produkte und Anbieter haben. Wir verstehen es als unsere Mission, die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland aktiv mitzugestalten.

Dirk Bornemann, Leiter Recht und Corporate Affairs, Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland

Dirk Bornemann

Leiter Recht und Corporate Affairs, Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland

Dirk Bornemann

Leiter Recht und Corporate Affairs, Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland

Dr. Dirk Bornemann ist seit September 2014 Mitglied der Geschäftsleitung, Assistant General Counsel & Head of Corporate, External and Legal Affairs (CELA). Er berichtet an Jeff Bullwinkel, Associate General Counsel, sowie lokal an Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung Microsoft Deutschland.

Sein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte Dirk Bornemann in Bonn, Lausanne und Hamburg. Der promovierte Jurist ist seit 2006 bei Microsoft tätig und leitete seit 2010 die Rechtsabteilung innerhalb von Legal and Corporate Affairs. Zwischen 2000 und 2005 arbeitete Bornemann als Anwalt für Freshfields Bruckhaus Deringer, einer internationalen Kanzlei in Frankfurt am Main, danach in der Rechtsabteilung von Amazon Deutschland. Zu seinen Spezialgebieten zählen Urheber-, Outsourcing- und Datenschutzrecht.

Tanja Böhm, Managing Director Corporate Affairs | Leiterin Microsoft Berlin

Tanja Böhm

Managing Director Corporate Affairs | Leiterin Microsoft Berlin

#Arbeiten 4.0#Cloud for Global Good#Datenpolitik#Datenschutz#Digital Geneva Convention#Digitaler Staat#Digitales Deutschland#E-Health#Government Affairs#Industrie 4.0#Microsoft Berlin#Microsoft Cloud Deutschland#Transatlantischer Datentransfer

Tanja Böhm

Managing Director Corporate Affairs | Leiterin Microsoft Berlin

Tanja Böhm leitet Microsoft Berlin und das Corporate Affairs Teams der Microsoft Deutschland GmbH und berichtet an die Geschäftsleitung. In dieser Funktion ist sie für alle politischen und gesellschaftlichen Fragestellungen rund um Digitalisierung zuständig.

Bevor sie 2010 zu Microsoft wechselte war sie als Referatsleiterin in der Niedersächsischen Staatskanzlei, Landesvertretung in Berlin, für die Politische Koordinierung Bund-Land-Europa zuständig. Zuvor hatte sie verschiedene Funktionen im öffentlichen Dienst in Niedersachsen inne. Im Rahmen dieser Tätigkeiten war sie auch Nationale Expertin im Ausschuss der Regionen in Brüssel und nahm im Jahre 2007 am dreiwöchigen International Visitor Leadership Program des US State Department teil. Die Volljuristin studierte deutsches und europäisches Recht und absolvierte Auslandsaufenthalte Le Havre, Paris, London und Boston.

Guido Brinkel, Leiter Regulierungspolitik

Guido Brinkel

Leiter Regulierungspolitik

#Cloud for Global Good#Cybersecurity#Datenpolitik#Datenschutz#Digital Geneva Convention#Government Affairs#IT-Sicherheitsregulierung#Microsoft Cloud Deutschland#Sicherheit im Internet der Dinge

Guido Brinkel

Leiter Regulierungspolitik

Dr. Guido Brinkel ist Rechtsanwalt und Leiter Regulierungspolitik bei Microsoft Deutschland. In dieser Funktion ist er im Team von Microsoft Berlin Ihr Ansprechpartner für alle Themen in den Bereichen Cybersecurity und Datenpolitik.

Zuvor verantwortete er mehrere Jahre als Head of Public Affairs die Regierungsbeziehungen der United Internet AG in Berlin und Brüssel. Von 2007 bis 2011 war er Bereichsleiter Medienpolitik beim Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation & Neue Medien, BITKOM in Berlin. Guido hat Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen und am Trinity College in Dublin studiert und im Anschluss am Lehrstuhl für Multimedia- und Telekommunikationsrecht von Prof. Gerald Spindler in Göttingen promoviert. Er ist spezialisiert auf Fragen des Telekommunikations-, Internet- und Medienrechts und Autor diverser Fachveröffentlichungen in diesem Feld.

Astrid Aupperle, Leiterin Gesellschaftliches Engagement

Astrid Aupperle

Leiterin Gesellschaftliches Engagement

#Accessibility#Digitale Bildung#Digitales Ehrenamt#Gesellschaftliche Verantwortung#Menschenrechte#Nachhaltigkeit

Astrid Aupperle

Leiterin Gesellschaftliches Engagement

Astrid Aupperle ist Leiterin Gesellschaftliches Engagement bei Microsoft Deutschland. Sie ist damit im Team von Microsoft Berlin Ihre Ansprechpartnerin für alle Themen im Bereich der gesellschaftlichen Verantwortung.

Astrid hat einen Abschluss als Dipl. Verwaltungswissenschaftlerin an der Universität Konstanz mit Aufenthalten an der Northern State University, Flagstaff, AZ. Nach ihrem Studium arbeitete sie im Bereich der politischen Interessenvertretung und leitete unter anderem das Hauptstadtbüro der Hunzinger PR GmbH. Bei Microsoft verantwortete Astrid verschiedene Bereiche der Unternehmenskommunikation und leitete die Kommunikation des Standortes „Microsoft Berlin“.

Isabel Richter, Communications Manager | PR Lead Microsoft Berlin

Isabel Richter

Communications Manager | PR Lead Microsoft Berlin

Isabel Richter

Communications Manager | PR Lead Microsoft Berlin

Isabel Richter verantwortet als Communications Manager die Pressekommunikation für Microsoft Berlin. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf aktuellen IT-politischen Fragestellungen, strategischen Unternehmensthemen und der Kommunikation des gesellschaftlichen Engagements von Microsoft Deutschland.

Bis 2016 verantwortete Sie als Bereichsleiterin beim Digitalverband Bitkom mehrere Jahre die politische Kommunikation mit den Schwerpunkten E-Health und Nachhaltigkeit/CSR. Zuvor war sie Kommunikationsberaterin und Team Lead bei Waggener Edstrom in London und München, u.a. verantwortlich für die Trustworthy Computing Kampagne für Microsoft EMEA. Isabel hat Kommunikations- und Medienwissenschaften in Leipzig und Vancouver studiert.

Meike Ostwald, Communications Manager Digital Public Affairs

Meike Ostwald

Communications Manager Digital Public Affairs

Meike Ostwald

Communications Manager Digital Public Affairs

Meike Ostwald verantwortet als Communications Manager die digitale Kommunikation von Microsoft Berlin und betreut in diesem Rahmen die Webseite, den Newsletter und den Social Media Auftritt. Vor ihrem Einstieg bei Microsoft war Meike bei dem Media Intelligence Unternehmen Meltwater, bei Beiersdorf und im Deutschen Bundestag in verschiedenen Kommunikationsfunktionen tätig.

Meike hat Management, Marketing und Digitale Medien in Lüneburg, Berlin, Rom und Shanghai studiert.

Christoph Seitz, Corporate Affairs Manager | Leitung Programm und Betrieb Microsoft Berlin

Christoph Seitz

Corporate Affairs Manager | Leitung Programm und Betrieb Microsoft Berlin

#Kooperationsanfragen, Besuche#Microsoft Berlin#The Digital Eatery#Veranstaltungen

Christoph Seitz

Corporate Affairs Manager | Leitung Programm und Betrieb Microsoft Berlin

Christoph Seitz ist für das Konzept und den täglichen Betrieb von Microsoft Berlin verantwortlich. Am Schnittpunkt politischer Kommunikation und Innovation kümmert er sich um die Inszenierung von Themen und Flächen – von der Digital Eatery bis hin zu Kundenbesuchen. Christoph ist bereits seit 2002 bei Microsoft tätig, mit einem Schwerpunkt auf Corporate Affairs und Projekten im Kontext der Marken- und Reputationsbildung. Er hat eine Reihe von Bildungsinitiativen und anderer gesellschaftspolitischer Programme eingeführt, sowie in der PR und Marketingkommunikation bei Microsoft gearbeitet. Christoph hat einen Marketingabschluss der University of South Wales, mit Studienabschnitten in der Schweiz und Australien. Vor seiner Zeit bei Microsoft hat er seine berufliche Karriere im Marketing & Operations bei der Hyatt Corporation in Chicago und Intercontinental Hotels in London begonnen.

Lennart Wetzel, Manager Government Affairs

Lennart Wetzel

Manager Government Affairs

#Accessibility#AI for Earth#Cloud for Global Good#Datenpolitik#Datenschutz#Digital Geneva Convention#Government Affairs#Innere Sicherheit#Künstliche Intelligenz#Microsoft Cloud Deutschland#Partnership on AI

Lennart Wetzel

Manager Government Affairs

Lennart Wetzel ist als Manager Government Affairs im Team von Microsoft Berlin tätig. In dieser Funktion ist er Ihr Ansprechpartner für das Thema Künstliche Intelligenz sowie Themen im Kontext von transatlantischem Datentransfer und innerer Sicherheit.

Lennart ist seit 2014 bei Microsoft tätig. Der Fokus seiner Arbeit lag seitdem vor allem auf der strategischen Positionierung des Hauses Microsoft Berlin im Kontext der politischen Kommunikation des Unternehmens. Er absolvierte ein Bachelorstudium der Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen sowie ein Masterstudium in International Public Management and Policy an der Erasmus Universität Rotterdam.

Friederike Kastl, Event Managerin

Friederike Kastl

Event Managerin

Friederike Kastl

Event Managerin

Friederike Kastl ist als Event Managerin bei Microsoft Berlin tätig. Sie ist damit im Team von Microsoft Berlin Ihr Ansprechpartner rund um das Thema Veranstaltungen.

Friederike ist seit 2018 bei Microsoft tätig. Vor Ihrem Einstieg bei Microsoft war Sie unter anderem bei einem Bundesverband für das Veranstaltungsmanagement zuständig. Ebenso führte sie ein Eventmanagementunternehmen. Sie absolvierte ein Bachelorstudium im Bereich Politikwissenschaft sowie ein Masterstudium im Bereich Politikmanagement, Public Policy und öffentliche Verwaltung.

Franziska  Gens, Budgetmanagerin und Teamassistentin

Franziska  Gens

Budgetmanagerin und Teamassistentin

Franziska  Gens

Budgetmanagerin und Teamassistentin

Franziska Gens ist im Team von Microsoft Berlin als Budgetmanagerin und Teamassistentin tätig. Sie ist gelernte Hotelfachfrau und ursprünglich wegen eines Jobs in der Hotellerie nach Berlin gekommen.

Anschließend hat sie sich für ein Wirtschaftsstudium entschieden. An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und an der Macquarie University in Sydney studierte sie Economics im Bachelor und International Economics im Master.

Joana Reicherts, Managerin Government Affairs

Joana Reicherts

Managerin Government Affairs

Joana Reicherts

Managerin Government Affairs

Joana ist als Managerin Government Affairs im Team von Microsoft Berlin tätig. Sie ist damit Ihre Ansprechpartnerin für das Thema Künstliche Intelligenz sowie für Fragestellungen rund um Datenpolitik und innerer Sicherheit. Joana absolvierte ein Bachelorstudium der Internationalen Beziehungen an der TU Dresden und der Sciences Po Rennes und verfügt über Masterabschlüsse in International Economic Policy von der Sciences Po Paris sowie in International Political Economy von der London School of Economics and Political Science. Vor ihrem Einstieg bei Microsoft hat sie unter anderem praktische Erfahrungen im Auswärtigen Amt und im Deutschen Bundestag gesammelt.

Kontakt:

Kontakt:

Microsoft Berlin
Unter den Linden 17
10117 Berlin
Empfang in der 1. Etage, Eingang Charlottenstraße
Tel: +49 30 39097 0

Kontaktieren Sie uns

Kontakt:

Microsoft Berlin
Unter den Linden 17
10117 Berlin
Empfang in der 1. Etage, Eingang Charlottenstraße
Tel: +49 30 39097 0

Kontaktieren Sie uns
 

Folgen Sie uns