#Microsoft Berlin
#Veranstaltungen
Hinweis

EXPLAINED: Die Digitalkonferenz bei Microsoft Berlin am 16. November 2017

Vom 20.10.2017

Sind Daten inzwischen ein wertvollerer Rohstoff als Öl? Schon heute werden Formel-1-Fahrzeuge von Daten und Machine Learning beflügelt, nicht vom „Tiger im Tank“. Wird also der Data Scientist wichtiger als der Ingenieur? Welche Bedeutung haben intelligente Daten für Ihre Organisation? Was steckt hinter aktuellen Blockchain-Trends und werden sie eine Rolle spielen, um die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen zu steuern? Brauchen wir schon bald die Rechenleistung von Quantencomputern, um den Rohstoff Daten zu organisieren? Wie weit sind wir vom Durchbruch beim Quantum Computing noch entfernt? Dies und mehr steht im Mittelpunkt der nächsten <EXPLAINED> Konferenz von Microsoft Berlin. Mit dabei sind Sabine Bendiek (Vorsitzende der Geschäftsführung Microsoft Deutschland), Mark Everest (Renault Formula One Team), Professor Simon Stringer (University of Oxford) und viele weitere spannende Diskussionspartner. Melden Sie sich jetzt kostenlos an. Die Plätze sind begrenzt.

Hier geht es zur Veranstaltung.

Informationen zum Autor

Christoph Seitz

Corporate Affairs Manager | Leitung Programm und Betrieb Microsoft Berlin

Veranstaltungen zum Thema

Weiterführende Beiträge zum Thema

Jobmotor Künstliche Intelligenz?

von Christoph Seitz vom 30.11.2018

Unter dem Motto „Future of Work EXPLAINED – Jobmotor KI und die Skills von morgen“ haben wir am Dienstag mit über 300 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu genau dieser Fragestellung diskutiert und spannende...

Weiterlesen

5 Jahre Microsoft Berlin: Ein Ort, an dem Digitalisierung erlebbar wird

von Tanja Böhm vom 13.11.2018

Vor fünf Jahren haben wir unser Gebäude im Herzen Berlins bezogen. Dieses schöne Jubiläum nehmen wir zum Anlass, Bilanz zu ziehen. Tanja Böhm, Leiterin von Microsoft Berlin, über die Vision des Standorts.

Weiterlesen

Digitalisierung für alle mit Künstlicher Intelligenz und Big Data: Zehn internationale Tech-Startups wachsen mit Microsoft ScaleUp Berlin

von Isabel Richter vom 03.09.2018

Zehn Later-Stage Startups starten heute in das Programm von Microsoft ScaleUp Berlin, vormals Microsoft Accelerator. Dabei erweitert Microsoft seine Startup-Aktivitäten um die gezielte Förderung von KI-Lösungen, die zum Innovationsmotor...

Weiterlesen

Das Microsoft Hackfest 2018: Gemeinsam mehr erreichen – auch für den gemeinnützigen Sektor

von Astrid Aupperle vom 09.08.2018

In zwei Tagen haben rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 39 verschiedenen Projekten gearbeitet. Ein einzigartiges Erlebnis!

Weiterlesen

Folgen Sie uns