#Digitale Bildung
#E-Health
#Industrie 4.0
#Start-ups
#Veranstaltungen
Nachlese

Arbeitswelt 4.0 zum Anfassen auf dem Bitkom TechTouch

Vom 16.03.2018

Weniger reden, mehr ausprobieren. Der Bitkom TechTouch war zu Gast im Atrium von Microsoft Berlin und hat den Besuchern einen sehr praktischen Einblick in die Arbeitswelt 4.0 geboten. Im Fokus: Die wirtschaftsstarken und vom digitalen Wandel besonders betroffenen Industriebereiche Krankenhaus, Einzelhandel und Fabrik.

Die Einführungs-Keynote hielt Thorben Albrecht, bis dato Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Er plädierte dafür, sich den neuen Technologien nicht zu verschließen und machte Mut für die Arbeitswelt 4.0. Allerdings brauche es unbedingt ein besseres Angebot an Weiterbildungen.

Wir haben jahrzehntelang über lebenslanges Lernen gesprochen. Jetzt ist der Zeitpunkt, wo wir es brauchen, damit wir alle Qualifikationslevel in die Arbeitswelt der Zukunft mitnehmen.

Thorben Albrecht

Anhand verschiedener Showcases konnten die Besucher erleben, welche Potenziale die Arbeitswelt 4.0 birgt. Ein sehr anschauliches Beispiel lieferte etwa apoQlar. Das Hamburger Unternehmen setzt sich mit innovativer Medizintechnik auseinander und demonstrierte, wie Mixed Reality die Gesundheitsbranche verändert.

Bitkom TechTouch: Arbeitswelten der Zukunft

Informationen zum Autor

Christoph Seitz

Corporate Affairs Manager | Leitung Programm und Betrieb Microsoft Berlin

Veranstaltungen zum Thema

Weiterführende Beiträge zum Thema

Was bringt die FUTUREwork 2019?

von Sabine Bendiek vom 13.06.2019

Wie arbeiten wir in zehn Jahren? Wie verändert die Digitalisierung schon heute unsere Arbeitswelt? Wie können wir den digitalen Wandel erfolgreich für Beschäftigte und Unternehmen gestalten? Darüber wollen wir auf der FUTUREwork...

Weiterlesen

Zukunft Gestalten statt verwalten – Ideen für ein digitales Europa

von Lennart Wetzel vom 15.05.2019

Kurz vor der anstehenden Europawahl wird deutlich, dass gerade der jungen Generation die digitale Zukunft Europas am Herzen liegt. Anlässlich des #Europatags am 9. Mai haben wir daher gemeinsam mit jungen Europäerinnen und...

Weiterlesen

Girls Day 2019 – Weibliche Vorbilder gesucht

von Astrid Aupperle vom 29.03.2019

Rund 250 Mädchen durften am Girls Day einen Tag lang an unseren Microsoft Standorten in Berlin, München, Hamburg, Stuttgart und Bad Homburg Technologieluft schnuppern und erste Programmiererfahrungen sammeln. Begleitet wurden...

Weiterlesen

Neugier, Eigenverantwortung – und auch ein bisschen Ungehorsam: was wir in der digitalisierten Arbeitswelt brauchen

von Isabel Richter vom 22.03.2019

Wie wird sich die digitalisierte Arbeitswelt und vor allem Führung unter dem Einfluss von Künstlicher Intelligenz ändern? Anlässlich unseres dritten #digitalfueralle-Frühstücks haben wir Markus Köhler, HR-Chef Microsoft Deutschland...

Weiterlesen

Folgen Sie uns